Pressemitteilungen 2019

1Supercomputing_Akademie.jpg
Stuttgart, 4. Juni 2019 – Sie rechnen extrem schnell, sind jedoch nicht leicht zu bedienen: Supercomputer überzeugen in Wissenschaft und Industrie durch schiere Rechenkraft und öffnen die Türen zu neuen Welten. Mit ihrer Hilfe entwickeln Simulationsingenieure zum Beispiel umweltfreundlichere Fahrzeuge, hocheffiziente Windräder oder wirksamere Medikamente. » mehr
PM_Supercomputing.JPG
Stuttgart, 28. März 2019 – Was leistet numerische Simulation und welche Chancen bietet sie für Wirtschaft und Gesellschaft? Mit diesen Fragen startete Mitte März das neue Weiterbildungsangebot „Simulation“ der Supercomputing Akademie am Höchstleistungsrechenzentrum (HLRS) der Universität Stuttgart. Es wendet sich an Anwender (Berechnungsingenieure, Entwickler, Konstrukteure) und IT-Verantwortliche aus der Industrie. Die 20 Kursteilnehmer erlernen über einen Zeitraum von rund drei Monaten berufsbegleitend die Grundlagen der numerischen Simulation auf High Performance Computing (HPC)-Systemen. » mehr
PM-iHurt.jpg
Simulationen schaffen Wettbewerbsvorteile für Unternehmen jeder Größenordnung. Gegenstand der vom HLRS und der Sicos BW GmbH initiierten Veranstaltung waren die vielfältigen Herausforderungen für Industrieanwender im High-Performance Computing. » mehr

Pressemitteilungen 2018

Excellerat_Logo_ELR.jpg
Videokonferenz zur Zukunft des Supercomputings im Engineering - Über die Chancen, die EXCELLERAT eröffnet, diskutieren Ingenieure, Softwareentwickler und Nutzer aus der Industrie anlässlich der Kick-off-Veranstaltung am 12. Dezember 2018 am HLRS. » mehr
msc.jpg
Schnittstelle zwischen Medien und Höchstleistungsrechnen » mehr
Folie1_09.JPG
Supercomputing-Akademie vergibt erste Zertifikate. » mehr
Logo_SupercomoutingAkademie-02.jpg
Mit dem Modul „Paralleles Programmieren“ startete die neu gegründete Supercomputing-Akademie in der vergangenen Woche ihr erstes Weiterbildungsangebot im Blended Learning Format. » mehr
Bilder-Referenten.jpg
Wege zur digitalen Transformation: Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen Rückblick zur IHK-Veranstaltung „Digital Inside #4 – Best Practice“ » mehr
Folie1_01.JPG
Informationsveranstaltung am 20.03.2018 in der IHK Region Stuttgart mit der Sicos BW GmbH für KMU » mehr
MayatheBee-TheHoneyGames_XII.jpg
Ab dem 1. März schwirrt die Biene Maja mit ihren Freunden erneut über die deutschen Kinoleinwände. Produziert wurde „Die Biene Maja – Die Honigspiele“ von der in München ansässigen Studio 100 Media und Studio B Animation, in Koproduktion mit dem ZDF. Für die Berechnung der mehr als 230.000 3D-Bilder des Films nutzte das Animationsstudio M.A.R.K.13 mit Sitz in Stuttgart die HazelHen, den größten Supercomputer des Höchstleistungsrechenzentrums (HLRS) in Stuttgart. » mehr
MayatheBee-TheHoneyGames_XII.jpg
Animationsstudio M.A.R.K.13 und Studio 100 Media kooperieren erneut mit dem HLRS. Ab dem 1. März schwirrt die Biene Maja mit ihren Freunden erneut über die deutschen Kinoleinwände. » mehr

Pressemitteilungen 2017

Buchautoren.jpg
Das frisch erschienene Praxishandbuch „Smart Data Analytics“ schließt die Lücke zwischen Big und Smart Data Fachbüchern und dem, was man landläufig als „populär-wissenschaftlich“ betrachtet. » mehr
IHK-Veranstaltung.jpg
Denkanstöße, wertvolle Tipps, eine Portion Motivation und anschauliche Best Practices – diese positiven Impulse für den Einstieg in Smart Data Projekte erhielten mehr als 30 Vertreter des baden-württembergischen Mittelstandes bei der IHK-Veranstaltung. » mehr
Teilnehmer.jpg
Rückblick zur VDMA-Veranstaltung „Erfahrungsbericht Industrie 4.0 – Predictive Maintenance bei Hermle, Trelleborg und John Deere“ » mehr
TechTalk_Stuttgart_29.03.2017_Quelle_MSC-BW.jpg
Erfolgreicher Start der neuen Veranstaltungsreihe „TechTalks Stuttgart“ Animationen und Visuelle Effekte als Standortfaktor Wissenschaft trifft Produktion » mehr

Pressemitteilungen 2016

pm_MoeWE.jpg
Die Sicos BW GmbH entwickelt gemeinsam mit den Universitäten Stuttgart, Freiburg und Ulm ein „Modulares Weiterbildungssystem zum High Performance (HPC)-Experten“ (MoeWE) und setzt dies in die Praxis um. » mehr
event-hackathon-220916.jpg
Wie man den Supercomputer Hazel Hen zur Berechnung von Bildern aus einer 3D-Software – dem sogenannten Rendering – besser nutzen kann, war eines der Themen des ersten Media Hackathons am Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS). » mehr
pm-homepage.jpg
Die neue Website der Sicos BW GmbH ist online. Der unabhängige Experte und Berater für den Einsatz von Simulationstechnologien sowie Big und Smart Data gibt unter www.sicos-bw.de einen strukturierten Überblick über die Vorteile dieser Technologien. » mehr
PM_22.07.16.jpg
Smart Data für KMU: Den Blick auf die Chancen richten. Der Mittelstand wertet das Risiko für den Einsatz von Smart Data Lösungen oftmals zu hoch, die Chancen hingegen werden noch zu selten gesehen. » mehr
PM_20.04.jpg
Das richtige Netzwerk bringt KMU voran. Will ein Unternehmen das Thema virtuelle Produktentwicklung erfolgreich umsetzen, kommt es letztlich auf die passende Kombination aus internen und externen Ressourcen an. » mehr
EU-Fortissimo.jpg
Noch bis zum 18. Mai 2016 können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Projekte für das EU-Projekt „Fortissimo 2“ einreichen. Das Gesamtfördervolumen dieser Ausschreibung liegt bei mehr als 1,3 Millionen Euro. » mehr
PM_15.02.16.jpg
KMU können sich am 9. März 2016 in Stuttgart einen Überblick über die Randbedingungen des Einsatzes von Open Source Software verschaffen und Antworten auf die grundlegenden Fragestellungen zum Einsatz von Simulation erhalten. » mehr

Pressemitteilungen 2015

Pressebild_Veranstaltung-Big-Data-Smart-Data_Quelle-Sicos-BW_011215.jpg
Die zunehmende Vernetzung von Dingen im Zeitalter von 4.0 bringt auch stark anwachsende Datenmengen mit sich. Diese zu analysieren, stellt gerade kleine und mittlere Unternehmen vor eine große Herausforderung. » mehr
Puffer-Bild_Beratung_Sicos-SDSC.jpg
Gewinnbringende Technologie auch für KMU. Data Quality und Master Data Management wird von Ent­scheidungsträgern in Großunternehmen als Top-Thema 2015 angesehen, so ein Er­gebnis der von CapGemini durchgeführten Studie "IT-Trends 2015". » mehr
Logo-Fortissimo.jpg
Fortissimo ist ein dreijähriges EU-Projekt (Start Juli 2013), mit dem KMU in Europa der Zugang zu Simulationstechnologie auf Höchstleistungsrechnern in der Produktentwicklung erleichtert werden soll. » mehr
SDSC-BW-logo.jpg
Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus Baden-Württemberg können sich auf der Website www.sdsc-bw.de ab sofort über den Nutzen und die Einsatzmöglichkeiten von Smart Data Technologien informieren. » mehr
hm_logo_4c.jpg
Stuttgart, 19. März 2015 – Die Sicos BW GmbH, Stuttgart, informiert auf der diesjährigen Hannover Messe (13.-17. April) in Halle 6 / Stand D 30 über die Möglichkeiten, die Simulationen im Bereich Leichtbau bieten... » mehr

Pressemitteilungen 2014

SDSC-BW-logo.jpg
Das Steinbuch Centre for Computing (SCC) und der Lehrstuhl für Pervasive Computing Systems am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben gemeinsam mit der SICOS BW GmbH das Smart Data Solution Center Baden-Württemberg (SDSC BW) gegründet. » mehr
Puffer-Bild_Veranstaltungen_Sicos.jpg
High Performance Computing und Smart Data gehören zu den Technologie-Trends, die für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) kein Fremdwort sein dürfen, wenn sie im Wettbewerb bestehen wollen. » mehr
dummy_news.jpg
Auf der Veranstaltung „Von Big Data zu Smart Data“ der IHK Karlsruhe und der Sicos BW GmbH können sich KMU über Big und Smart Data-Technologien und deren sinnvollen Einsatz in ihrem Unternehmen informieren. » mehr
Puffer-Bild_Veranstaltungen-2_Sicos.jpg
Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zeigen praxisnah auf, wie auch KMU von der Nutzung moderner Computer- und Simulationstechnologien profitieren und vermeintliche Hürden auf dem Weg dorthin überwinden können. » mehr
EU-Fortissimo.jpg
Ab voraussichtlich Anfang Mai können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Simulationsprojekten aus den Bereichen Engineering und Produktion für die dritte und letzte Runde des EU-Projekts Fortissimo bewerben. » mehr
Sicos-BW_Bild-Maja_mittel_Quelle-Studio-100.jpg
Ab September 2014 fliegt Biene Maja in 3D über die Leinwand deutscher Kinos. Um die Animationen des 80-minütigen Kinderfilms darstellen zu können, nutzt das Animationsstudio M.A.R.K.13 Rechenkapazitäten des HLRS. » mehr
hm_logo_4c.jpg
Die Sicos BW GmbH, Stuttgart, informiert gemeinsam mit dem Energy Solution Center Karlsruhe (EnSoC) über die Nutzungsmöglichkeiten und Chancen von High Performance Computing (HPC) und Simulationstechnologie in der Produktentwicklung von KMU » mehr
Dr.-Ing. Andreas Wierse

Pressekontakt SICOS BW GmbH

Dr.-Ing. Andreas Wierse
[Geschäftsführer]