Zum Inhalt springen
Unabhängige und kostenfreie Beratung vereinbaren: » Termin

VDMA-Trendumfrage: Simulation und Visualisierung im Maschinenbau

Trendumfrage_VDMA.jpg

Führen Sie bereits virtuelle Inbetriebnahmen durch, um Ihre Produkte beim Kunden schneller zum Einsatz zu bringen? Setzen Sie auf die Unterstützung von Simulationswerkzeugen in Produktentwicklung, Produktion, Vertrieb oder Service? Dann beteiligen Sie sich an unserer Trendbefragung zur Simulation und Visualisierung im Maschinen- und Anlagenbau.

Nutzen Sie dafür den Link zur Online-Version des VDMA Fragebogens https://ntgt.de/a/s.aspx?s=439505X92730339X96382

Hinweis: Wenn Sie bisher keine Simulationswerkzeuge verwenden, sind wir auch an Ihren Antworten interessiert. Nennen Sie uns die Gründe dafür.

Teilnahmeschluss: 25. Juni 2021

Ihre Vorteile bei Teilnahme

  • Selbstpositionierung zum Thema
  • Ausführlicher Ergebnisbericht zum aktuellen Einsatz von Simulationswerkzeugen und zur Bedeutungsentwicklung im Maschinenbau
  • Regelmäßige Informationen über die Aktivitäten des VDMA Arbeitskreises „Simulation und Visualisierung“
  • Einladung zur kostenfreien Teilnahme am VDMA Web-Seminar zur Vorstellung der Ergebnisse. 

VDMA-Kontakt: Guido Reimann, VDMA Software und Digitalisierung, guido.reimannvdmaorg

Datenschutzhinweis: Der VDMA gewährleistet die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten. Die Auswertung erfolgt anonym. Detaillierte Datenschutzhinweise finden Sie unter: https://vdma.org/datenschutz.

Dr.-Ing. Andreas Wierse

Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil durch den Einsatz von Simulation und Höchstleistungsrechnen sowie Big und Smart Data. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Dr.-Ing. Andreas Wierse

[Geschäftsführer]