Zum Inhalt springen
Unabhängige und kostenfreie Beratung vereinbaren: » Termin

Digitalisierung wird gefördert, ein neues Förderprogramm und ein Innovationspreis

Föderung_Innovationspreis.jpg

Wir wollen dieses Jahr noch mehr Kunden und Partner bei Förderprogrammen unterstützen und haben dafür auch unser Team erweitert. Sie erhalten ab sofort aktive Unterstützung von uns, wenn Sie an einem Förderprogramm für Digitalisierung teilnehmen möchten. 

Wir informieren Sie regelmäßig über neue Programme und begleiten Sie auf Wunsch gerne vom Antrag bis zur Abgabe. 

Heute haben wir zwei interessante Ausschreibungen aus Baden-Württemberg, die wir ihnen hier kurz vorstellen.

  • Zum einen INVEST BW, ein 300 Millionen Euro großes Innovations- und Investitionsprogramm des Landes Baden-Württemberg. Hier werden der Mittelstand und KMUs bei ihren Investitionen in Zukunftstechnologien gefördert. Transparent, unbürokratisch und schnell erhalten Sie hier Unterstützung für ihre Zukunftsinvestitionen und Innovationsvorhaben

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der offiziellen Webseite (https://invest-bw.de). 

  • Ein weiteres interessantes Programm ist der Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg. Auch hier sind es kleine und mittelständische Unternehmen, die für  unkonventionelle, technologieoffene Ideen und deren Umsetzung für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen geehrt werden. Er ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert und wird dieses Jahr zum 37. Mal vergeben. 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/auszeichnungen-und-wettbewerbe/innovationspreis/bewerbung-um-den-innovationspreis-baden-wuerttemberg/ 

Wenn Sie Interesse an einem der Programme haben und über eine Teilnahme nachdenken, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Ihr Ansprechpartner ist  Herr Murat Malyemez: malyemezsicos-bwde | Tel.: 0711-2172828-4

Dr.-Ing. Andreas Wierse

Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil durch den Einsatz von Simulation und Höchstleistungsrechnen sowie Big und Smart Data. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Dr.-Ing. Andreas Wierse

[Geschäftsführer]