0711 342033-0

26. Oktober 2022

Save the Date 4. Smart Data & KI-Tag

Nach unserem dritten sehr erfolgreichen Smart Data & KI-Tag, laden wir, das Smart Data Solution Center BW, Sie zum 4. Smart Data & KI-Tag, am Mittwoch, den 26. Oktober 2022 herzlichen ein.

Im Mittelpunkt stehen die Informationsvermittlung und der Austausch mit Partnern, Unternehmen, und der Forschung rund um die Themen Smart Data Analytics und KI. Wir haben für Sie namhafte Referenten u.a. von Trumpf, Kimoknow, Helio Pas, und natürlich des KIT gewinnen können. Eine neuen Blick auf das Zusammenspiel von Consumer Neuroscience und KI eröffnet Ihnen unsere Keynote von Prof. Kai-Markus Müller. Sie erfahren, wie Sie mit uns und Ihren Datenschätzen einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen erzielen können.

Insbesondere wollen wir wieder auf Ihre Fragen eingehen, wie zum Beispiel:

  • Wie Kunden über Preise denken & wie KI Ihnen helfen kann Preise zu optimieren?
  • Kann man mit Data Analytics Umweltkatastrophen verhindern?
  • Wie KI Landwirten hilft die Ernte zu optimieren?
  • Kann man im Vorfeld erkennen, ob ein Projekt erfolgreich wird?
  • Wie geht es nach einem erfolgreichen Data Analytics-Projekt weiter, was ist dabei zu beachten?

 

Es erwartet Sie ein spannendes Programm rund um Anwendungen, Forschung, Anbieter, Weiterbildung und Netzwerke.

Vernetzen Sie sich mit Experten zum Thema Smart Data Analytics: 

  • Tauschen Sie sich mit den Data Analytics-Experten des KIT aus.
  • Erfahren Sie mehr von den Anwendern aus der Industrie.
  • Gewinnen Sie einen Überblick über das anwendungsbezogene Angebot unserer Partner, Netzwerkpartner und der Forschung
  • Das Thema Weiterbildung wird Ihnen von Hochschul-Experten näher gebraucht.
  • Werden Sie Teil unseres Smart Data Analytics-Netzwerks in Baden-Württemberg.

In unserem abwechslungsreichen Programm haben wir neben Fachvorträgen auch kurzweilige Gesprächsrunden und Interviews vorgesehen. Wir eröffnen Ihnen Einblicke in unser Smart Data Solution Center BW und bieten Ihnen Hands-On-Aktivitäten mit Experten aus dem KIT.

Merken Sie sich den Termin am 26. Oktober für unsere kostenfreie Veranstaltung vor. Ihre Anmeldung dürfen Sie ab September vornehmen, wenn das ausführliche Programm mit genauer Agenda feststeht.